Direkt zum Hauptbereich

Posts

RCS statt SMS versenden

Das Ende von SMS. Google gab bekannt, dass die Nachfolgetechnologie ab heute auf Android Smartphones Standard sein wird, um Nachrichten zu versenden. RCS bedeutet Rich Communication Service und ist eigentlich SMS einfach mit mehr Funktionen, also Bilder, Videos, Sprachnachrichten und Videoanrufe. Dies wird aber vorerst nur in der USA verfügbar sein.

Letzte Posts

Google Assistant als Dolmetscher

Google Assistant als Dolmetscher. Seit Neustem kann der Google Assistant gesprochenen Sprachen in Echtzeit übersetzen. Derzeit ist die Funktion schon für 44 Sprachen verfügbar. Aktiviert kann die Funktion werden, indem man sagt, "Hey Google, hilf mir, Englisch zu sprechen."

Kostenloser Premiumversand für alle Fotobücher von Google Photos

Kostenloser Premiumversand für alle Google Photos Fotobücher. Google Photos hat die Möglichkeit sich schnell und einfach ein Fotobuch zu erstellen. Bis Sonntag, dem 13. Dezember 2019 kann man noch von einem kostenlosen Premiumversand profitieren. Premiumversnad bedeutet, dass das Buch innerhalb von 4 bis 7 Tagen da ist.

Beste App 2019

Beste App im Jahr 2019. Google präsentierte im Playstore das beste App und Spiel des Jahres. Die beste App dieses Jahr, ist die App Ablo. Ablo ist eine Chat-App, mit der du Freundschaften auf der ganzen Welt knüpfen kannst. Das beste Spiel des Jahres, ist dieses Jahr Mu Origin 2. Dies ist ein 3D Spiel, das mit seiner Geschichte schon über 16 Jahren geliebt wird.

IFTTT in Amazon Alexa Routinen nutzbar

IFTTT in Amazon Alexa Routinen nutzbar. Routinen sind in der App eine sehr beliebte Funktion. Deshalb baute Amazon eine Funktion ein, die es einem erlaubt, IFTTT in den Routinen nutzen zu können. Dies bietet einem mehr Möglichkeiten von auch unterschiedlichen Herstellern zu verknüpfen. Hinzuzufügen kann man diese Funktion unter “Aktion hinzufügen” in der Amazon Alexa App.

Live Fotos unterstützt jetzt auch Twitter

Live Fotos unterstützt jetzt auch Twitter. Auf IOS gibt es seit schon etwas längerem die Live Fotos Funktion. Nun ist es auch möglich, diese Live Fotos als GIF auf Twitter zu posten, wie Twitter auf dem offiziellen Twitter Account schrieb.

Google Pixel bekommt neue Features

Google Pixel bekommt neue Features. Bei Bildern kann der Hintergrund auch noch im Nachhinein unscharf gemacht werden. Bei der Call Screen Funktion wird der Google Assistent automatisch Anrufe abnehmen können. Leider wird es dieses Feature erstmal nur in der USA geben. Solche Feature-Drops werden in der Zukunft regelmässig kommen, verspricht Google.

Google Maps Inkognito-Modus jetzt auch für IOS

Google Maps Inkognito-Modus jetzt auch für IOS. Android hat dieses Feature schon etwas länger. Um ihn zu aktivieren, klicke auf dein Profilbild und dann auf Inkognito-Modus. Danach startet die App sich neu und er ist aktiviert.

Microsoft Teams für Linux

Microsoft Teams für Linux. Dies ist die erste Office Anwendung die es bereits für Linux gibt. Im Moment steht jedem Linux Besitzer die Software mal als Beta zur Verfügung, um sie anschliessend noch zu verbessern.

Google Maps Inkognitmodus

Eine Funktion, die wir schon vom Chrome Browser kennen, ist jetzt auch für die Kartenapp Google Maps verfügbar. Den neu kann man auf Google Maps den Inkognitmodus Modus aktivieren. Klicke dafür in der App einfach oben rechts auf dein Profilbild und dann auf «Inkognitmodus». Somit werden bei Google keine Daten, wie zum Beispiel dein Standortverlauf oder Suchergebnisse auf den Server von Google gespeichert.